Datum: 9. August 2019 
Alarmzeit: 15:21 Uhr 
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger) 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Schulstraße 
Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug 16/12, Gerätewagen GW-Z, Einsatzleitwagen ELW 


Einsatzbericht:

Am Freitag Nachmittag wurden wir zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz in den Hagener Ortskern gerufen. Ein LKW hatte eine größere Menge an Klärschlamm verloren, die sich über knapp 50 Meter auf der Fahrbahn verteilte.
Unsere Aufgabe bestand anfänglich darin, die Einsatzstelle abzusichern und den Verkehrsraum dementsprechend zu sperren.
Nachdem der Klärschlamm vom Bauhof und einem örtlichen Entsorgungsunternehmen in eine angeforderte Mulde verbracht wurde, haben wir die Fahrbahn großflächig mit mehreren Strahlrohren gereinigt.
Mit Aufräum- und Reinigungsarbeiten sowie Herstellung der Einsatzbereitschaft im Feuerwehrhaus war der Einsatz für uns nach 4 Stunden beendet.