Wir haben 44 Gäste online

Besucher heute:20
Besucher gestern:109
Besucher gesamt:286864
Dieser Bericht wurde 1406 mal gelesen

Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Feuer Bus
Einsatzort: Hagen, Osnabrücker Straße
Alarmierung der Feuerwehr Hagen : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 17.02.2017 um 07:16 Uhr

Einsatzleiter: H.J. Wöhrmann
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 16/25 LF 16/12 GW-Z ELW 1
alarmierte Einheiten:
Link zum Pressebericht:

Einsatzbericht:

Zwischen Holzhausen und Hagen ist in den Morgenstunden ein Bus in Brand geraten.
Die Feuerwehren als Georgsmarienhütte und Hagen waren im Einsatz.
Da die Leitstelle zunächst von einen Brand in Holzhausen ausging war um 07:01 die Ortsfeuerwehr
GmHütte alarmiert worden.
Der Bus stand aber auf der Osnabrücker Straße zwischen Holzhausen und Hagen daraufhin wurde
die Ortsfeuerwehr um 07.12 zur Unterstützung alarmiert.
Mit Schaum wurde der Löschangriff vorgenommen.
Personen befanden sich zu dem Zeitpunkt nicht im Bus

Text: Atze Rahe
Brandeinsatz vom 17.02.2017  |  (C) Feuerwehr Hagen (2017)Brandeinsatz vom 17.02.2017  |  (C) Feuerwehr Hagen (2017)
ungefährer Einsatzort: